Produktbeschreibung
Anwendungsgebiete gemäß homöopathischen Arzneimittelbildern: Plötzlich auftretende Gallenbeschwerden; Kolliken des Magen-Darmtrakts und der ableitenden Harnwege

Inhalt
50 ml alkoholhaltige Tropfen

Wirkstoffe
Magnesium phophoricum D12, Colocynthis D200, Atropinum sulfuricum D4
Enthält 51,0 Vol% Alkohol.

Anwendung
Pferd und Rind: je nach Schwere der Erkrankung 30 – 40 Tropfen bis zu dreimal täglich im Abstand von 20 Minuten.
Hund: bis zu dreimal täglich im Abstand von 20 Minuten 15 – 20 Tropfen
Katze: bis zu dreimal täglich im Abstand von 20 Minuten 10 – 13 Tropfen
Die Behandlung kann über 2 – 3 Tage fortgesetzt werden:
Pferd und Rind: dreimal täglich 30 – 40 Tropfen
Hund: dreimal täglich 15 – 20 Tropfen
Katze: dreimal täglich 10 – 13 Tropfen
Die Tropfen unverdünnt auf ein Stück Zucker (bei Pferd und Rind) oder mit Hilfe einer Einmalspritze (ohne Nadel) direkt in das Maul geben.

Besondere Hinweise
Zieltierarten: Pferd, Rind, Hund, Katze.
Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren. Nicht über 25 °C lagern. Vor Licht schützen.

Quelle:www.doskar.at